Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Weiterbildung

Sprachkurse

Sprachkurse

Englisch

Englische Sprachkurse sind nach einem kostenlosen Einstufungstest in folgenden Level möglich:

VoraussetzungLerninhalte
Elementarykeine bzw. geringe Vorkenntnisse Vermittlung von Basisgrammatik
Aussprache
Grundwortschatz
kleine Dialoge
Intermediatenormale (mittlere) Sprachkenntnisse z.B. 5 Jahre Schulenglisch) und gute Kenntnisse einer anderen Fremdsprache Grammatikvermittlung
leichte Konversation
Hör- und Leseverstehen
Advancedgute Sprachkenntnisse (z.B. 9 Jahre Schulenglisch und mindestens einmonatiger Aufenthalt im Ausland freie Kommunikation
Hör- und Sprechtraining
Vorbereitung auf Fachsprache
Refreshergute Sprachkenntnisse, aber mangelnde Praxis (z.B. Schule mehr als 10 Jahre abgeschlossen) Auffrischen der Grammatik
Erweiterung des Wortschatzes
Förderung der Sprechfertigkeiten
Vorbereitung auf Fachsprache
Speaking English with confidencegute Sprachkenntnisse Vertiefen von Sprechfertigkeiten auf hohem Niveau
Kommunikationsstrategien im Bereich Verhandlung und Präsentation
Correspondencegute Sprachkenntnisse Einführung in die moderne englische Handelskorrespondenz
Erstellen von Musterbriefen
(englisch/amerikanisch)
Fachwortschatztraining
English for Technical Purposesgute Sprachkenntnisse Wortschatz- und Grammatikarbeit für technische Fachgespräche
Lese- und Hörverständnisübungen

Ein Einstieg in laufende Kurse ist jederzeit möglich.

Sie haben die Möglichkeit, das Europäische Sprachenzertifikat zu erlangen.

Alle Sprachkurse können auf Wunsch auch in Einzel-, Mini- oder Kleingruppen durchgeführt werden.

EnglischLevelTermine
geringe VorkenntnisseSchulkenntnise vor langer ZeitDi 17.00 - 19.30 Uhr
Intermediatemittlerer KenntnisseDi 17.30 - 19.00 Uhr
Intermediate Businessmittlerer KenntnisseDi 18.00 - 19.30 Uhr

Preise zu den Sprachkursen erhalten Sie auf Anfrage.

Weiterbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin

Voraussetzungen:
mittlere bis gute Sprachkenntnisse (kostenloser Einstufungstest)

Ziel:
gründliche Vorbereitung auf die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer

Dauer:
ca. 15 Monate entsprechen ca. 320 – 350 U’Std.

Übersetzungen , Dolmetscherservice

Zusätzlich bieten wir

Spanisch – Französisch – Italienisch – Russisch – Polnisch

bei Bedarf mit den gleichen Profilen wie bei den angebotenen Englischkursen


Förderung
Eine Förderung mit Bildungscheck oder über Bildungsgutschein ist möglich

Ansprechpartner:
Frau Marijke Sönnewald
Tel.: 02261-29026 40
Fax: 02261-912570
E-Mail:soennewald@sbz-gm.de

Hat Ihnen diese
Seite gefallen?

Die Qual der (Berufs-)Wahl: Ein Erfahrungsbericht

Die Wahl eines Ausbildungsberufes gehört zu den wegweisenden Entscheidungen eines Lebens. Selbst wenn die grobe Richtung des Interesses bereits feststeht, sind viele Faktoren zu beachten. Von seinem Weg zur Entscheidung berichtet hier einer unserer Teilnehmer.

Beitrag lesen

TOP AZUBIS Aus Oberberg

Steinmüller Bildungszentrum

Fast 11.000 Frauen und Männer haben im Winter 2014/2015 und im Sommer 2015 im Bezirk der IHK Köln Abschlussprüfungen abgelegt - in rund 200 verschiedenen Berufen. 574 waren besonders erfolgreich: Sie haben ihre Prüfungen mit „sehr gut“ abgeschlossen und gehören mit 92 oder mehr von insgesamt 100 möglichen Punkten zu den Besten. 82 der Top-Azubis haben ihre Ausbildung bei Betrieben im Oberbergischen Kreis absolviert.

Ganz besonders freuen wir uns über Andreas D.  der im Steinmüller Bildungszentrum eine Umschulung zum Industiemechaniker absolvierte.

Mit 93 Punkten war er unter den Besten aus Oberberg. Viel Erfolg für die Zukunft in Freiburg!

Beitrag lesen

Durch Umschulung zur Erstausbildung

Max Mustermann My Work (2015)

Vor einigen Jahren noch lebte ich von Hartz IV und wusste nicht, wie es für mich weitergehen sollte. Einen Schulabschluss hatte ich zwar, aber keine Berufsausbildung. Welche Firma sollte mir einen Job anbieten? Meine Erfahrung zeigte mir, dass ich ohne einen Facharbeiterbrief nur wenige Chancen besaß, einen Job zu finden, durch den ich mir die Grundlage eines selbstbestimmten Lebens erhoffte. Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben jemals etwas zu finden.

Beitrag lesen